AI003 – Winter, Silvester und Wärmestube

Mit dabei:
  • Larissa Pucher
  • Holger Mock

Der Winter im Allgäu: Normalerweise perfekt für Wintersport und alles, was im Schnee Spaß macht. Heuer hat es noch nicht richtig geschneit, die Lifte stehen still, die Bergbahnen transportieren Wanderer statt Skifahrer. Das hat nicht nur Auswirkungen auf den Tourismus.

Silvester im Allgäu: Jedes Jahr gibt es Streit um Böller und Feuerwerk, heuer mit ganz neuen Aspekten.

Und: Weihnachten in der Wärmestube. Wir waren mit der Videokamera in der Kemptener Wärmestube und haben lange mit der Leiterin gesprochen, wer dorthin kommt, welche Schicksale die Gäste haben, wie sie selbst mit diesem Job umgeht.

AI002 – Möbel, Hydranten und Visionen

Mit dabei:
  • Stephan Michalik
  • Holger Mock

Heute unterhalten wir uns zunächst einmal mehr über die IKEA-Ansiedelung in Memmingen (geplant für 2019) und ihre Auswirkungen auf andere Möbelhändler im Allgäu. Das zweite Thema dreht sich um Unterthingau und die anscheinend nicht unübliche Praxis dort, Wasser aus öffentlichen Hydranten abzuzwacken für den heimischen Pool oder Schwimmteich. Wie erlaubt ist das eigentlich? Und: Tourismusvisionen für Kempten: Ein Film zeigt, wie Tourismus in Kempten im Jahr 2030 aussehen könnte. Dann natürlich noch der Ausblick auf die kommende all-in.de-Reportage: Es weihnachtet sehr… Gute Unterhaltung!

AI001 – Brauchtum, Gewalt und Teelichte(r)

Mit dabei:
  • Stephan Michalik
  • Holger Mock

Herzlich Willkommen zur ersten (offiziellen) Ausgabe unseres feinen Podcasts. Künftig wollen wir regelmäßig über die aktuellen Ereignisse im Allgäu sprechen. In der ersten Ausgabe geht es um das Klausentreiben, eine Auseinandersetzung in Füssen mit tödlichem Ausgang und die geplante Ansiedelung des Möbelriesen IKEA im beschaulichen Memmingen. Wir wünschen gute Unterhaltung!