AI054 . Transident / transsexuell: Jim Schmid (22) aus Immenstadt hat sein Geschlecht seinem Wesen angepasst

Mit dabei:
  • Holger Mock
  • Jim Schmid

Früher hieß er Isabella. Fühlte sich aber nie als Mädchen. Vielmehr hat er sich bereits seit frühester Kindheit als Junge gefühlt. Als er 17 war, begann er mit der Geschlechtsanpassung, mehrere Operationen folgten.

Jetzt, mit 22, sitzt uns ein junger Mann gegenüber, der mit sich im Reinen scheint. Der sagt, dass die Entscheidung auf jeden Fall richtig war und dass er dadurch vor allem mal an Selbstbewusstsein gewonnen hat.

Im Podcast spricht er mit uns über die Zeit, als er noch “Isabella” hieß, aber sich schon als “Jim” fühlte. Wie seine Schulzeit war, die Pubertät, die sexuelle Orientierungsphase. Und über den Stand der Dinge, jetzt, wo er den langen Weg hinter sich hat.